DARIN SABINE GROSCHUPS FILM “(JC(639})” ÜBER DAS CAGE-PROJECT

Bis zum 10. März 2019 war am EPFL ArtLab in Lausanne die große Ausstellung zum Mittelalter-Philosophen Ramondus Lullus zu erleben. Sabine Groschups Film „(JC{639})“ über John Cages „ORGAN2/ASLSP“ in Halberstadt war eine der zeitgenössischen Positionen der hochkarätig besetzten Ausstellung. https://artlab.epfl.ch/thinking-machines_en Nun ist der umfangreiche englischsprachige Katalog zur Ausstellung erschienen: Amador Vega, Peter Weibel und Siegfried Zielinski (Hrsg.):, “DIA-LOGOS. Ramon Llull's Method of Thought and Artistic Practice”. University of Minnesota Press, Minneapolis, Minnesota, Vereinigte Staaten 2018. ISBN 978-1-5179-0609-2. https://www.upress.umn.edu/book-division/books/dia-logos Das 300 Seiten starke Buch mit 220 Farbabbildungen, davon sechs Abbildungen zu Groschups „(JC{639})“, wurde am 14. Februar in Lausanne im Rahmen eines internationalen Symposiums am EPFL Artlab vorgestellt. Zwei der über 20 originalen Textbeiträge des Katalogs reflektieren dabei Arbeitsweisen von John Cage und setzen sie in Verbindung zur „Llull’schen Denkmethode und künstlerischen Praxis“: Daniel Irgangs „Leibniz—I Ching—Cage: Blind Thinking and Chance Operations“ und Janet Zweigs „Ars Combinatoria: Mystical Systems, Procedural Art, and the Computer“. Auf der Webseite des Verlages heißt es: “The life and work of the outstanding Catalan-Majorcan philosopher, logician, and mystic Ramon Llull continues to fascinate thinkers, artists, and scholars worldwide.The primary idea of Ramon Llull’s teachings—to enable rational and therefore trustworthy dialogue between cultures and religions through a universally valid system of symbols—is today still topical and of great relevance, especially in the tensions prevailing in globalized spaces of possibility. In this book, international experts address Lullism as a remarkable and distinctive method of thinking and experimenting.”



Aktueller Klang

0:00
0:00

Klangjahre

Reservieren Sie Ihr eigenes Kangjahr

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

November - März
Dienstag bis Sonntag
12:00 bis 16:00 Uhr
 
April - Oktober
Dienstag bis Sonntag
11:00 bis 17:00 Uhr
 
Montag geschlossen


Öffnungszeiten zu den Feiertagen
 
Am 3.10.2020 ist geöffnet

Aufführungsort

Burchardikirche
Am Kloster 1
38820 Halberstadt

Nächster Klangwechsel

5. Februar 2022

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.