Der mit 2000 Euro dotierte 2. John-Cage-Preis der John-Cage-Orgelstiftung Halberstadt ist am 9. September 2012 an die Spanier Miguel Angel Forner Paulo (Schlagzeug) und Ander Tellería (Akkordeon) gegangen.

 

Sie überzeugten die Jury mit einer aufregenden und souveränen Interpretation von „Metal Works“ des finnischen Komponisten Magnus Lindberg. Zur Jury gehörten Prof. Christoph Bossert (Würzburg), Prof. Dr. Simone Heilgendorff (Klagenfurt), Ute Schalz-Laurenze (Bremen), Prof. Dr. Nicolas Schalz (Bremen), Prof. Olaf Tzschoppe (Bremen) und Prof. Stefan Hussong (Würzburg).

Das Wettbewerbskonzert war nicht nur der krönende Abschluss des fünftägigen John-Cage-Festivals, es war auch der Abschluss des Meisterkurses für Schlagzeug und Akkordeon, den Olaf Tzschoppe (Schlagzeug) und Stefan Hussong (Akkordeon) für international angereiste Studenten abhielten. Der Meisterkurs wird zum wiederholten Mal gesponsert von der Karin und Uwe Hollweg Stiftung Bremen.

Aktueller Klang

0:00
0:00

Klangjahre

Reservieren Sie Ihr eigenes Kangjahr

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

November - März
Dienstag bis Sonntag
12:00 bis 16:00 Uhr
 
April - Oktober
Dienstag bis Sonntag
11:00 bis 17:00 Uhr
 
Montag geschlossen


Öffnungszeiten zu den Feiertagen
 
Am 3.10.2020 ist geöffnet

Aufführungsort

Burchardikirche
Am Kloster 1
38820 Halberstadt

Nächster Klangwechsel

5. Februar 2022

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.